Konrad Kraft gewinnt Heribert-Thalheimer-Gedächtnispokal

img-7448

Am 20.12.2019 war es soweit. Der alljährliche Heribert-Thalheimer-Gedächtnispokal stand auf dem Programm. 15 Erwachsene spielten in diesem Jahr mit. Gespielt wurde in vier Gruppen. Die zwei Bestplatzierten in den Gruppen qualifizierten sich für die Endrunde. Nach spannenden und schönen Spielen stand letztlich Konrad Kraft und Jochen Fuchs im Finale gegenüber. Beide standen sich bereits in der Gruppenphase gegenüber. Dort gewann Jochen mit 3-1. Im Endspiel gelang Konrad die Revanche und er siegte ebenfalls mit 3-1. Dritter wurde Timo Schwierz, der sich im kleinen Finale gegen Katja Leimeister durchsetzte. Katja spielte für Michael Acker, der im kleinen Finale nicht mehr angetreten ist.

Der Abend klang bei 4 großen Familienpizzen aus. 

188 Views